fbpx

Historische Festungsstadt Jülich

Jülich ist eine historische Festungsstadt und moderne Forschungsstadt. Jülichs 2000-jährige Geschichte bietet mit dem mittelalterlichen Hexenturm, der Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert, dem Brückenkopf (18./19. Jahrhundert) bis zum modernen Forschungszentrum die Möglichkeit, eine Zeitreise zwischen Vergangenheit und Gegenwart zu erleben.
Jülich wurde im Zweiten Weltkrieg nahezu vollständig zerstört. Bei der Wiedererrichtung gelang es den Bürgerinnen und Bürgern, den überlieferten Renaissance Grundriss der wehrhaften Stadt zu erhalten und die architektonischen Merkmale erkennbar zu machen.
Jülich liegt im Herzen des Städtedreiecks Aachen, Köln und Düsseldorf im Naturraum „Jülicher Börde“. Diese strategische Lage, eine exzellente Infrastruktur, ein attraktives Wohnumfeld und vielfältige Kultur- und Freizeitangebote machen Jülich zu einem beliebten Wirtschaftsstandort und Wohnort.

Weitere Details

Adresse: Schloßstraße, 52428 Jülich
Ansprechpartner: Tourist-Information Jülich, Kölnstraße 19b, 52428 Jülich
Jülich