RurUfer-Radweg - de > Interessantes entlang des RurUfer-Radweg
Erweiterte Suche
  • Abtei Mariawald

    Mariawald ist seit über 500 Jahren ein Ort des Gebets. Die Wurzeln unseres Klosters reichen zurück bis in die Zeit um das Jahr 1470. So wurden die Mönche von Mariawald während der über 500-jährigen Geschichte des Klosters dreimal vertrieben. Auch wenn das monastische Leben in Mariawald zeitweise ruhte, wurde es stets wieder begonnen und hat s... Weiterlesen
  • Alte Kirche Rymelsberg, Langerwehe

    Bis ins Jahr 1907 war die Alte Kirche áuf dem Rymelsberg die Pfarrkirche des Ortes Langwehe bevor die heutige Pfarrkriche St. Martin in der Mitte des Dorfes errichtet wurde. Heute ist es wieder so hergerichtet, dass es regelmäßig zu älljählichen Anlässen genutzt wird und ein beliebtes Ziel von Wanderern, Geschichts- und Architekturinteressent... Weiterlesen
  • Tagebau Inden Aussichtpunkt
    • BarrierefreiJa

    Aussichtspunkte am Tagebau Inden

    Die Aussichtspunkte am Rande des Tagebaus Inden ermöglichen einzigartige Einblícke in die Braunkohlegewinnung. Bis in die 2030er Jahre soll hier noch Braunkohle abgebaut werden. Anschließend entsteht hier der größte Restsee Deutschlands. Öffnungszeiten: Die Aussichtsplattformen sind täglich, 24 Stunden am Tag zugänglich... Weiterlesen
    • BarrierefreiJa

    Aussichtsturm Indemann

    36 Meter hohes Wahrzeichen des indelands, von dem sich ein imposanter Ausblick in die Region und insbesondere in den Tagebau Inden bietet.... Weiterlesen
  • Bed & Breakfast Aan ‘t Wilhelminaplein

    Wir begrüßen Sie herzlichst in unserem Herrenhaus aus 1913 mit den charakteristischen Elementen. So haben wir hohe Zimmer (3,80 meter) mit schönen und originalen Stuck- Ornamenten. Es befindet sich im Zentrum von Roermond: nur 5 Minuten zu Fuß vom Designer Outlet Center, so wie vom Bahnhof und von der Innenstadt mit ihren vielen Geschäfte, Res... Weiterlesen
  • BEGAS Haus, Außenansicht
    • BarrierefreiJa

    BEGAS HAUS Heinsberg

    Das "BEGAS HAUS - Museum für Kunst und Regionalgeschichte" wurde im ehemaligen Kreismuseum nach dreijährigem Umbau neu eröffnet. Einmal Heinsberg - Berlin und zurück: BEGAS HAUS - eine bedeutende Künstlerdynastie wird neu entdeckt. Neue Räume, neue Sammlungsstücke, neues Konzept: ein Museum erfindet sich neu. Carl Joseph Begas d. Ä. (1794... Weiterlesen
  • Bergmannshaus „Glück-Auf“ in Aldenhoven

    Museum mit Exponaten der Bergbaugeschichte.... Weiterlesen
  • Besucherbergwerk „Schacht 3“, Hückelhoven

    Das letzte Steinkohlenbergwerk im Aachener Revier, „Sophia Jacoba“, hat 1997 die Förderung eingestellt. Somit fand eine fast hundertjährige Bergbautradition ihr Ende. Ein Förderverein hat jedoch das Schachtgerüst „Schacht 3“, das Maschinenhaus, die Schachthalle und den Zechenplatz erhalten und restauriert. Führungen vermitteln alles ü... Weiterlesen
  • Biologische Station Düren
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Biologische Station Düren

    Natur erleben – auch barrierefrei! Angebote zum Entdecken, Beobachten, Erleben Die Biologische Station Düren ist ein Verein und bereits seit dem Jahr 1997 für den Naturschutz im Kreis Düren aktiv. Die Biostation bietet eine Vielzahl von Naturerlebnisveranstaltungen nicht nur für Schulklassen, Kindergärten oder im Rahmen von Kindergeburtstag... Weiterlesen
  • Blaustein-See

    Die Gegend nördlich von Dürwiß wurde einst „Am blauen Stein“ genannt. Sie gab dem See, der hier in Folge des Tagebaubetriebes Zukunft-West entstand, seinen Namen. Der Blaustein-See umfasst heute eine Fläche von etwa 100 Hektar. An seiner tiefsten Stelle misst er 46 Meter. Schon bald nach seiner offiziellen Eröffnung im August 2000 wurde er... Weiterlesen
  • Braunkohlekraftwerk Weisweiler

    Bereits seit über 100 Jahren wird in dieser Region im indeland Braunkohle industriell abgebaut. Das Kraftwerk in Weisweiler steht als Symbol für eben diese Entwicklung weit sichtbar in der Landschaft und informiert über den Braunkohleabbau in der Region.... Weiterlesen
  • Brückenkopf-Park Jülich
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Brückenkopf-Park Jülich

    Der Brückenkopf-Park in Jülich gehört zu den bedeutendsten indeland Freizeitmagneten. Hier kann man schlendern, wandern, skaten und walken, die Natur genießen oder aus den Wipfeln der Bäume im Hochseil-Klettergarten die Welt beschauen. Auf Schritt und Tritt begegnet man Spiel- und Aktionsflächen. Ein besonderer Anziehungspunkt ist der Zoo mit... Weiterlesen
  • Leider kein Bild vorhanden
    • FahrradständerJa

    Burg Hausen

    Die Burg Hausen steht am Ostrand von Hausen, einem Stadtteil von Heimbach. Die östliche Hälfte der ehemaligen Wasserburg dient nach umfangreichen Umbauten heute als Hotel und Restaurant. ... Weiterlesen
  • Burg Hengebach
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Burg Hengebach

    Die Burg Hengebach, ist eine auf einem frei aus dem Rurtal aufsteigenden Bergrücken errichtete ovale Ringburganlage des 12. bis 14. Jahrhunderts. ... Weiterlesen
  • Burg Nideggen

    Die Burg Nideggen befindet sich im Besitz des Kreises Düren. Der älteste Teil dieses mächtigen und imposanten Wahrzeichens der Stadt Nideggen (der Bergfried) wurde in der Zeit von 1177 bis 1190 auf Geheiß von Graf Wilhelm II (von Jülich) erbaut. Geschichte entdecken, erleben begreifen: Das Burgenmuseum Nideggen macht einfach Lust, das Mittela... Weiterlesen
  • Burg Obermaubach

    Ehem. Burg Obermaubach 1637 Was einmal eine Burg werden sollte... Am Ortseingang sehen wir seitlich der Straße einen mächtigen Bruchsteinbau auf einem künstlich angeschütteten Hügel. Zwei Stockwerke erheben sich über einem hohen Sockel. Gegen die Rur hin blickt ein großes Rundbogentor. Renaissancehafte Rustikapilaster und Metopengesims bilde... Weiterlesen
  • Burg Untermaubach

    Auf einem Felsen über der Rur an der Landstraße nach Obermaubach liegt die Burg Untermaubach. Sie wurde 1350 Edmund von Engelsdorf erbaut und später von seinem Schwager Werner von Palant erweitert. ... Weiterlesen
  • Burg Wassenberg

    Die Burg Wassenberg wird heute als Hotel-Restaurant genutzt. Der öffentlich zugängliche Burgturm bietet eine herrrliche Aussicht über das Wassenberger Rurtal.... Weiterlesen
  • Denkmal Haus Horn, Oberzier

    „Haus Horn“ ist eines der letzten noch erhaltenen so genannten Wohnspeicherhäuser in Oberzier. Das Fachwerkhaus stammt aus dem 17./18. Jahrhundert und gewährt einen „Einblick“ in das Alltagsleben unserer Vorfahren. Erhalten geblieben ist etwa die 3-achsige Raumaufteilung mit dem Herdraum in der Mittelachse. ... Weiterlesen
    • BarrierefreiJa

    Deutsches Glasmalereimuseum Linnich

    Der für seine Glasmalerei bekannte Ort Linnich beherbergt seit 1997 neben der ältesten Glasmalereiwerkstatt Deutschlands ein Glasmalarei-Museum mit Werken aus dem 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Öffnungszeiten: Dienstags bis Sonntags 11.00 bis 17.00 Uhr... Weiterlesen
  • Leider kein Bild vorhanden
    • FahrradständerJa

    Freibad / Badesee Kapbusch, Hückelhoven

    Naturseebad mit großem Schwimmbereich u. abgetrenntem Nichtschwimmerteil, mit Sand aufgefüllter Uferbereich, große Liegewiese, Beachvolleyballfeld, Spielplatz, Badeinsel mit Sprungmöglichkeit... Weiterlesen
  • Freibad Abenden
    • FahrradständerJa

    Freibad Abenden

    Das Freibad Abenden bietet für Sie an: * keine überfüllten Liegeplätze ... * Liegeplatzreservierung ... * Veranstaltungen für jede Altersgruppe ... * kleine Imbissmöglichkeiten ... * lange Öffnungszeiten ... * Events, Abendprogamme, Veranstaltungen ... * Preise, die es noch zulassen öfters schwimmen zu ge... Weiterlesen
  • Freibad Dürwiß

    Das Freibad Dürwiß trägt den Namen "Zum Blaustein-See", weil es direkt neben dem markanten Gewässer liegt. ... Weiterlesen
  • Freibad Effelder Waldsee, Wassenberg-Effeld

    Das Naturfreibad wird zur Zeit umgestaltet. Eine Neueröffnung ist für dieses Jahr unter dem Namen "amici bay & lodge" geplant. ... Weiterlesen
  • Freibad Heimbach
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Freibad Heimbach

    Egal ob Sie sich auf den Liegewiesen erholen möchten, im Schwimmerbecken springen und schwimmen oder lieber mit Freunden etwas Beachvolleyball spielen wollen. Hier wird Ihnen einiges geboten! Die Becken wurden 1993 mit Edelstahl ausgekleidet und die Technik auf dem neusten Stand gebracht. Jede ein einviertel Stunde wird das Wasser umgewälzt (das... Weiterlesen
  • Freibad Jülich

    Badevergnügen unter freiem Himmel im 50 Meter langem Becken, auf der Wasserrutsche, in der Schaukelbucht, unter dem Wasserpilz und im Wasserstrudel. Wagemutige nutzen die Sprungbretter und Sprungtürme ins kühlende Nass. ... Weiterlesen
    • BarrierefreiJa

    Freizeitpark Niederzier

    Zwischen Niederzier und Oberzier liegt, umgeben von den Läufen des Ellbachs, der Generationenpark Ellbachaue. ... Weiterlesen
  • Gnadenkapelle Aldenhoven

    Bei der Gnadenkapelle handelt es sich um eine ehemalige Pilgerkirche im Herzen von Aldenhoven.... Weiterlesen
  • Haus Kleinkünkel, Hückelhoven

    Ehemaliges Rittergut. Privatbesitz.... Weiterlesen
  • Heimat- und Handwerksmuseum in Dürwiß

    Im Drimbornshof, einem alten Rittergut aus dem 18. Jahrhundert im Stadtteil Dürwiß, ist heute das Heimat- und Handwerksmuseum der Stadt Eschweiler untergebracht. ... Weiterlesen
  • Heimatmuseum Linnich

    Das Heimatmuseum in Linnich widmet sich mit seiner Sammlung und in regelmäßig stattfindenden Ausstellungen allen Lebensbereichen. Öffnungszeiten: Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14.00 - 18.00 Uhr, im Juli und August geschlossen. Bei Veranstaltungen und Sonderausstellungen ändern sich die Öffnungszeiten.... Weiterlesen
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Heimbach - Haus des Gastes

    Der Gast ist eingeladen sich von seinem Spaziergang oder Wanderung im Haus des Gastes zu erholen, Prospekte und andere Infos zu erhalten oder Zeitungen und Illustrierte zu lesen, es gibt auch einiges Interessantes zu entdecken. Das Haus ist für Rollstuhlfahrer und für Familien mit Kinderwagen barrierefrei eingerichtet. Außerdem finden Roll... Weiterlesen
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Heinsberger Tourist-Service e.V.

    Wir sind für Sie da: * Informationen über die Freizeit-Region Heinsberg * Verkauf von aktuellen Rad-/Wander- und Freizeitkarten * Programme für Ihren Betriebsausflug * Tages- und Wochenendaufenthalte * Vermittlung von Gästeführerinnen ... Weiterlesen
  • Klettergarten Brueckenkopf-Park
    • FahrradständerJa

    Hochseil-Klettergarten im Brückenkopf Park

    Das Training im Hochseil fördert Körperwahrnehmung und Teamfähigkeit, es dient der Motivation und stärkt das Verantwortungsbewusstsein. Und ganz nebenbei wird auf spielerisch-sportliche Weise auch die Motorik der Teilnehmer trainiert. ... Weiterlesen
  • Hotel-Restaurant Alt Wassenberg

    Das Hotel mit Restaurant und gemütl. Bierstube liegt im histor. Zentrum. Zimmer mit TV/Internet, Fahrradverleih. In der Umgebung: 5 Golfplätze, Wanderwege u. Radrouten am Rande des Nationalparks „De Meinweg“ zwischen Maas, Rur u. Schwalm. Im Restaurant werden Genießer vom zünftigen Mahl bis zum Gourmetessen verwöhnt. Bekannt durch Wildbret... Weiterlesen
  • Hotel-Restaurant Haus Wilms
    • FahrradständerJa

    Hotel-Restaurant Haus Wilms

    In der abwechslungsreichen Landschaft nahe der Grenze zu den Niederlanden liegt zwischen den Rurauen und ausgedehnten Wäldern das Spargeldorf Effeld im Naturpark Schwalm-Nette und der Nationalparkregion MeinWeg. Hier steht das familiengeführte Haus Willms. ... Weiterlesen
  • Soldatenfriedhof in Hürtgenwald
    • BarrierefreiJa

    Hürtgenwald 1944 und im Frieden

    Zur Erinnerung und Mahnung wird mit Dokumenten, Fotos und mit militärischen Exponaten als materiellen Zeitzeugen, die nach dem Weltkrieg durchweg im Hürtgenwald gefunden wurden, in dieser Ausstellung "Die Allerseelenschlacht des Jahres 1944 und ihre Folgen" über die unselige Phase der Heimatgeschichte von Hürtgenwald berichtet.... Weiterlesen
  • Jugendstil-Kraftwerk
    • FahrradständerJa

    Jugendstil-Wasserkraftwerk

    Das Kraftwerk Heimbach liegt in Heimbach in der Nordeifel und wurde 1905 in Betrieb genommen. Das Wasserkraftwerk liegt zwar an der Rur, bezieht aber sein Wasser aus der Urfttalsperre über dem Kermeterstollen, der 110 m oberhalb des Kraftwerkes in zwei Druckrohre übergeht und eine Wassermenge von 16 m³/ Sek. abgibt. Es war bei der Einweihung mit... Weiterlesen
  • Kloster Wenau, Langerwehe

    Das Kloster Wenau wurde bereits 1122 gegründet und die Pfarrkirche wurde zu einer Station des Jakobsweges, der durch das Gemeindegebiet von Langerwehe verläuft. Im Mittelschiff der Kirche findet sich in der Gewölbemalerei eine große Jakobsmuschel. Öffnungszeiten: Während der Gottesdienste sowie jeden 1. Sonntag im Monat von 14.00 - 17.00 U... Weiterlesen
  • Korbmachermuseum, Hückelhoven-Hilfarth

    Ausstellung zur Tradition des Korbmacherhandwerks.... Weiterlesen
  • Kulturhaus am Hexenturm in Jülich

    Der Hexenturm oder das Rurtor ist das einzige noch verbliebene Stadttor der mittelalterlichen Stadtbefestigung Jülichs und heute das Wahrzeichen der Stadt. ... Weiterlesen
  • Kunstakademie Heimbach
    • BarrierefreiJa

    Kunstakademie Heimbach

    Die Kunstakademie Heimbach ist eine Bildungs- und Ausbildungsstätte für das künstlerische Schaffen in den verschiedenen Bereichen der Bildenden Kunst. Sie setzt es sich zum Ziel, die Kreativität von Menschen aller Generationen, Nationalitäten und Berufe zu wecken und zu fördern.... Weiterlesen
    • FahrradständerJa

    Landhaus Effeld

    Das "Landhaus Effeld", ein vor 12 Jahren erbautes Hotel- Restaurant mit gemütlicher "Dorfschänke", bietet einen 4-Sterne-Komfort. Die Zimmer sind mit Fernseher, Telefon, Dusche/WC und teilweise mit Himmelbetten ausgestattet. Darüber hinaus gibt es einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfsauna, Ultrawärmekabine, Whirlpool, Sonnenbank, Trimmgerät ... Weiterlesen
  • Landhotel Kallbach
    • FahrradständerJa

    Landhotel Kallbach

    4-Sterne Landhotel Kallbach am Nationalpark Eifel ist herrlich gelegen in der Rureifel am Nationalpark Eifel. Direkt im Kalltal, präsentiert sich unser persönlich geführtes Hotel als Perle des Gastgewerbes in gesunder, erfrischender und belebender Natur. Entfernung RurUfer-Radweg nur 8 km Erholung, Wellness & Wohlsein - für Körper, Geist & Se... Weiterlesen
  • Laufenburg bei Langerwehe

    Die Laufenburg im Meroder Wald und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Das Gebiet rund um die Laufenburg ist ein bervorzugtes Wander- und Naherholungsgebiet für Einheimische und Gäste.... Weiterlesen
  • Lucherberger See

    Der Lucherberger See bietet an seinem gesamten Nord-Ost-Ufer Möglichkeiten, einige Stunden in der Sonne zu verweilen und dabei den Seglern und Surfern auf dem See zuzusehen. ... Weiterlesen
  • Ludwig-Gall-Haus

    Das Ludwig-Gall-Haus zählt zu den ältesten Gebäuden im Ort und trägt seinen Namen seit 1984, nach dem 1791 in Aldenhoven geborenen Sozialreformer (gestorben in Trier 1863). ... Weiterlesen
  • Mineralien- und Bergbaumuseum Hückelhoven

    Arbeitssituationen eines Bergmanns in einer Steinkohlenzeche und Mineralienausstellung.... Weiterlesen
  • Monschau-Touristik

    Mit seiner historischen Altstadt und der imposanten Hecken- und Vennlandschaft in der näheren Umgebung hat der Luftkurort Monschau viel zu bieten. Beim Bummel durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und hinter den romantischen Fachwerkfassaden erwartet den Besucher ein vielfältiges Kunst-, Kultur- und Museenangebot. ... Weiterlesen
  • Freizeitbad monte mare
    • FahrradständerJa

    monte mare Freizeitbad

    monte mare Kreuzau: Ihre Pause vom Alltag Im monte mare Kreuzau (Kreis Düren) erleben Sie ein Bade- und Schwimmvergnügen der besonderen Art. Auf über 1000 qm gibt es hier Badespaß pur für die ganze Familie. Unter der eindrucksvollen Glaskuppel im Wellenbecken schwimmen wie unter freiem Himmel. Wer es ruhiger mag und einfach nur ein paar ents... Weiterlesen
  • Nationalpark Infopunkt Zerkall
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Nationalpark Infopunkt Zerkall/Haus d.Kanuten

    Der Nationalpark-Infopunkt Zerkall dient als Sprungbrett zu den Naturattraktionen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region. Informationen rund um den Nationalpark Eifel, die Rureifel sowie Fahrradverleih. Selbstinformation und Beratung durch Servicekräfte. Ausleihe von Fahrrädern. Verkauf von Erfrischungen. Aufenthaltsraum und Grillplatz ... Weiterlesen
  • Nationalpark-Infopunkt Einruhr
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Nationalpark-Infopunkt Einruhr

    Spannende Filmvorführung und umfangreiches Informationsangebot zum Nationalpark Eifel. ... Weiterlesen
  • Außenansicht Nationalparktor Heimbach
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Nationalpark-Tor Heimbach

    Informationen rund um den Nationalpark Eifel und die Rureifel.... Weiterlesen
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Nationalpark-Tor Höfen

    Im Herzen des idyllischen Heckendorfs Höfen gelegen hat das Nationalpark-Tor in der Alten Molkerei an der Hauptstraße seine Pforten geöffnet. Täglich von 10-17 Uhr erwartet den Besucher eine Dauerausstellung zur Entwicklung des Nationalparks im Laufe der nächsten 100 Jahre und der Gästeservice einer Tourist Information.... Weiterlesen
  • Nationalpark-Tor Nideggen
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Nationalpark-Tor Nideggen

    Grundausstattung des Nationalpark-Tors Nideggen * Tourist-Info * Ausstellung "Schatzkammer Natur" . Sie animiert zu einem ungewöhnlichen Blick auf Natur und führt Gäste den unglaublichen Erfindungsreichtum der Natur vor Augen und den vielfältigen Nutzen, den sie allen bringt. * digitales Geländemodell * Nationalparkfilme *... Weiterlesen
  • Nationalpark-Tor Rurberg
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa
    • ReparaturserviceJa

    Nationalpark-Tor Rurberg

    Unter dem Motto „Lebensadern der Natur“ ist Wasser das Leitthema der Ausstellung am Eiserbachdamm in Simmerath-Rurberg. ... Weiterlesen
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Naturerlebnisbad Einruhr

    Aus dem „alten“ Freibad ist nun ein Naturerlebnisbad geworden, welches jetzt ohne Chlor und Chemie auskommt.... Weiterlesen
  • Ortsgschichtliches Museum in Inden-Lucherberg

    1977 gegründet, befindet sich das Ortsgeschichtliche Museum des Indener Geschichtsvereins seit 1993 im Alten Rathaus. ... Weiterlesen
    • FahrradständerJa

    Parkbad Wassenberg

    Sportbecken, Entspannungsbecken, 65m Rutsche, Kleinkinderbecken, Textilsauna, Außenbecken, Außenanlage mit Beachvolleyballfeld, Street-Soccer und Bsaketball, Kinder-Sandspielplatz Preise: EW 3,50 €, Jugdl. 2,50 €, Kindesr unter 4 J. frei... Weiterlesen
  • Haus Diefenbach
    • FahrradständerJa

    Pension und FeWo Haus Diefenbach

    Genießen Sie familiäre Gastlichkeit in der Pension mit Hallenbad ( 5x10 m ) oder in unseren schönen Ferienwohnungen in Heimbach / Hasenfeld ganz in der Nähe vom Rursee. Ruhige Lage im Nationalpark Eifel eingebettet zwischen Wäldern und Seen. Entfernung RurUfer-Radweg nur 600 m 21 Betten ÜF 41,--bis 48,-- €... Weiterlesen
  • Römerpark und GrünZUG

    Abwechslungsreiche Parkanlage mit Anbindung über die alte Bahntrasse zum so genannten GrünZUG, einen erlebnisreichen Freizeitweg.... Weiterlesen
  • Rurmäander / Ruraue bei Jülich-Barmen

    Einen seltenen Einblick in ihren natürlichen, nicht von Menschenhand veränderten Verlauf bietet die Rur im Bereich des Jülicher Ortsteils Barmen. ... Weiterlesen
  • Rurseebahn

    Mit der Rursee-Bahn können Sie eine einstündige Rundfahrt unternehmen. Diese führt Sie nach einer Fahrt durch Hasenfeld und Heimbach am Staubecken Heimbach vorbei.... Weiterlesen
  • Rurseeschifffahrt
    • BarrierefreiJa

    Rurseeschifffart

    Eine Fahrt auf dem Rursee ... Wer es beschaulich liebt, gönnt sich und den Seinen eine Schiffspartie über einen oder mehrere Seen der Eifeler Seenplatte und genießt die reizvolle Landschaft vom Wasser aus. Fahrplan Schiffe Fahrplan RURSEE Hauptsaison vom 1. Mai bis 29. August 2010 Fahrgastschiffe "Aachen" und "Stella Maris" beide mit Bordrest... Weiterlesen
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa
    • ReparaturserviceJa

    Rurseezentrum

    Das Rurseezentrum mit Naturfreibad ist ganzjährig und kostenlos unabhängig vom Badebetrieb zugänglich. ... Weiterlesen
  • Rurwehr

    Imposantes Rurwehr und prägender Bestandteil der Kulturlandschaft „Ruraue“. Häufiges Ausflugziel und Landschaftsmarke. ... Weiterlesen
  • Schloss Merode, Langerwehe

    Das Wohnschloss ist noch heute im Besitz des Prinzen von Merode und seiner Familie und nach einem Brand im Jahr 2000 teilweise wieder zugänglich. Öffnungszeiten: im April zur Frühlingspromeda, im Mai zum Maifest, im September zum Kürbismarkt, im Advent für den Weihnachtsmarkt, sowie jeden Montag zur Heiligen Messe ... Weiterlesen
  • Schloss Rurich

    Gut erhaltenes Schloß im klassizistischen Stil. Privatbesitz. Parkanlagen zugänglich. ... Weiterlesen
  • Seebühne am Blaustein-See

    Die im Jahr 2008 eröffnete Seebühne am Blaustein-See ist das erste Element und zugleich das neue Wahrzeichen des zukünftigen Seezentrums. ... Weiterlesen
  • Sophienhöhe

    Nur wenige Punkte im indeland gehen hoch hinaus, einer davon ist die Sophienhöhe. Naherholung mit Weitblick.... Weiterlesen
  • Spargelfelder, Wassenberg-Effeld

    Genießen Sie das königliche Gold in der Zeit von April bis Juni.... Weiterlesen
  • St. Gangolf (Selfkantdom) Heinsberg

    Sankt Gangolf - "der Selfkantdom" Die auf dem Burgberg, der höchsten Erhebung der Stadt, gelegene Gangolfuskirche ist das weit ins Heinsberger Land hin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. Sie trägt auch den Namen „Selfkantdom“, weil ihre Silhouette bis in den Selfkant hin sichtbar ist, dem westlichsten Gebiet des Kreises Heinsberg und Deutschlan... Weiterlesen
  • Talbahnhof in Eschweiler

    Seit mehr als 10 Jahren gehört der Talbahnhof mit seiner Kleinkunstbühne zu den ersten Kulturadressen in unserer Region. ... Weiterlesen
  • Töpfereimuseum Langerwehe

    Schriftliche Quellen belegen, dass in Langerwehe bereits im 12. Jahrhundert Ton verarbeitet und verkauft wurde. Die Tradition des örtlichen Töpferhandwerks wird durch eine stattliche Sammlung von Exponaten in dem ortsansässigen Töpfereimuseum dokumentiert. Öffnungszeiten: Montags bis Freitags 10.00 bis 13.00 und 14.00 bis 18.00 Uhr sowie Sonn... Weiterlesen
  • W. I. Z. E.
    • FahrradständerJa
    • BarrierefreiJa

    Wasser Info Zentrum Eifel

    Hier erleben Sie das Wasser in neuen Facetten, entdecken Sie Geheimnisvolles und Unbekanntes, erfahren Sie alte Weisheiten und neue Erkenntnisse zum Urstoff des Lebens! Wasser in Natur und Umwelt, Wassertechnik, 2000 Jahre Geschichte der Wassernutzung, Wasserkunstwerke zum Anfassen und Experimente zum Spielen und Lernen! Gruppe... Weiterlesen
  • Wasserburg Niederzier

    Die unter Denkmalschutz stehende Wasserburg in Niederzier wurde von der Gemeinde Niederzier 1921 erworben und restauriert und ist heute das hisige Rathaus. Öffnungszeiten Montags bis Freitags 08.00 - 12.30 Uhr, sowie Dienstags von 14.00 bis 16.00 Uhr und Donnerstags 14.00 bis 18.00 Uhr.... Weiterlesen
  • Windmühle "Clarissa", Heinsberg

    Historische Windmühle... Weiterlesen
  • Zitadelle Jülich

    Die Zitadelle ist steinerner Zeitzeuge der Geschichte der alten Herzogstadt Jülich. ... Weiterlesen